Ratatouille vom Spargel mit Baguette

Ratatouille-spargel

Zutaten

1 kg Spargel
600 g Zucchini
1 kg rote und gelbe Paprika
300 g Tomaten
4 Knoblauchzehen
400 g Zwiebeln
4 EL Olivenöl
1 TL getrocknete Kräuter (der Provence) Salz
1 TL Zucker
schwarzer Pfeffer
1 Baguette


Kochtopf mit Glasdeckel VARIO CLICK INDUCTION WHITE

Kochtopf mit Glasdeckel

VARIO CLICK INDUCTION WHITE
EUR 99,95€ 99,95*
Kochtopf mit Glasdeckel BALANCE® INDUCTION

Kochtopf mit Glasdeckel

BALANCE® INDUCTION
EUR 69,95€ 69,95*

Geschätzte Zubereitungszeit: 45 Minuten
Schwierigkeit: Mittel

Vorbereitung:
Zwiebel schälen und in ca. 1 cm große würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Anschließend den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Dann schälen und schräg ca. 5 cm lange Stücke abschneiden. Den Zucchini waschen und längsseitig vierteln sowie in ca. 2 cm breite Stücke schneiden. Die Paprika waschen, halbieren und entkernen, danach in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Tomaten ebenfalls waschen, halbieren und grob würfeln.

Zubereitung:
In einem größeren Topf etwas Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch zugeben und ca. 10 Minuten unter Rühren anschwitzen. Jetzt das vorbereitete Gemüse zugeben und mit Kräutern, dem Tomatenmark, Salz, Zucker und Pfeffer nach belieben würzen. Anschließend alles ca. 15-20 Minuten bei geschlossenem Deckel kochen lassen. Danach vom Herd nehmen und weitere 10 Minuten durchziehen lassen. Erneut umrühren und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zusammen mit dem in Scheiben geschnittenen Baguette kann nun serviert werden!

Drucken Als PDF downloaden