Ratatouillekartoffeln

Steak_4iM6vz0

Zutaten

8-12 ausgesucht kleine Kartöffelchen mit Schale
1 Knoblauchzehe
je 100g rote und gelbe Paprika
1 EL Schalottenwürfel
je 1 Msp. fein gewürfelter Knoblauch, Thymian, Rosmarin
1 TL Tomatenmark
Meersalz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 EL gehobelter Parmesan

Bewertung

Kochtopf mit Glasdeckel BALANCE® INDUCTION

Kochtopf mit Glasdeckel

BALANCE® INDUCTION
EUR 69,95€ 69,95*
Kochtopf mit Glasdeckel BALANCE® SMART INDUCTION

Kochtopf mit Glasdeckel

BALANCE® SMART INDUCTION
EUR 74,95€ 74,95*

Zubereitung:

Geschätzte Zubereitungszeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: leicht

Die Knoblauchzehe andrücken und zusammen mit den Kartoffeln in kochendem Salzwasser garen. In der Zwischenzeit die Paprika würfeln, mit Olivenöl und den Schalottenwürfeln anbraten. Thymian, Rosmarin und Knoblauchwürfel dazugeben, das Tomatenmark beifügen und alles kurz mitschwitzen, dann mit Salz und Pfeffer würzen und auskühlen lassen.
Die gegarten Kartoffeln abgießen, halbieren, etwas Kartoffel aus der Mitte herauslösen ohne die Schale zu verletzen. Jetzt mit den vorbereiteten Paprikawürfeln füllen, den Parmesan dazugeben und im Ofen bei 220 °C goldbraun in einer Auflaufform überbacken.

Drucken Als PDF downloaden