Speckknödel (Fanrezept von "Ju Sta")

Steak_4iM6vz0

Zutaten

für 4-6 Knöbel(je nach Größe)

80 g Speck
1 Scharlotte
150 g Weißbrot
20g Butter
2 Eier
100 ml Milch
1 Knoblauchzehe
Salz, Muskat
100g geriebener Bergkäse

Zum Servieren:
Schnittlauch
geriebener Käse
Krautsalat mit Speckstreifen
zerlassene Butter

Bewertung

Kochtopf mit Glasdeckel INJOY® SPECIAL EDITION

Kochtopf mit Glasdeckel

INJOY® SPECIAL EDITION
EUR 74,95€ 74,95*
Stieltopf mit Glasdeckel BALANCE® INDUCTION

Stieltopf mit Glasdeckel

BALANCE® INDUCTION
EUR 49,95€ 49,95*

Zubereitung:

Geschätzte Zubereitungszeit: 35 Minuten
Schwierigkeit: Einfach

Zu Beginn das Weißbrot in kleine Würfel schneiden. Anschließend die Schalotte und Knoblauch in feine Würfel schneiden und in zerlassener Butter anschwitzen. Danach in einer Schüssel über das Brot geben und miteinander vermischen. Jetzt Mehl, geriebenen Käse und den Speck untermengen. Die Eier, Milch, Muskatnuss und Salz getrennt verrühren und die Mischung anschließend über die Brotmasse geben und alles gut miteinander mischen. Alles etwa 15 Min. ziehen lassen.
Jetzt aus dem Teig Knödel formen und im Salzwasser halb zugedeckt sieden oder im Dampf garen lassen. Die Garzeit beträgt ca. 15-20 Minuten. Während dieser Zeit den Schnittlauch in Röllchen schneiden.
Danach Krautsalat auf Tellern anrichten und je einen Speckknödel in die Mitte setzen sowie mit zerlassener Butter Beträufeln, Schnittlauchröllchen und gerieben Käse darüber streuen und sofort servieren.

Drucken Als PDF downloaden